Home
News
Events
Wilesco
Vorläufer
Index
Stationärmaschinen*
Maritim*
Mobile*
Dampfwalze&-traktor
Dampffahrzeuge
Lokomobil
Lokomotive
Sondermodelle*
Stirlingmotoren*
Antriebsmodelle*
Blechspielzeug*
Küchengeräte*
Spielzeug*
Über Wilesco
Extras
Dampftechnik
Modell Dampf
Spielzeug Dampf
Heißluftmaschinen
Antriebsmodelle
Blechspielzeug
Kontakt
Zu meiner Person

D310 "Mighty Atom"

Der D310 ist einem Foden Dampflastwagen nachempfunden. Die Firma Mamod hat so einen Dampf-LKW Typ Fodden schon länger im Angebot..  Diese Lastwagen waren in Großbritanien während der 1920er und 30er Jahre recht häufig anzutreffen, während sie auf dem Kontinent eher selten waren. Das kleine Bild eines solchen Lastwagens ist ein Link zu einer Internetseite mit mehr Informationen. Leider ist die Seite nur in Englisch erhältlich.

Der D310 ist ein Neukauf. Die Optik ist umwerfend und anders als beim D320 lassen die Fahrleistungen nicht zu Wünschen übrig.

The D310 is based an a Foden steam lorry. Mamod has such a Foden steam lorry on sale for quite a long time now. Steam lorries were quite common in Great Britain during the 1920s and 30s but they were not very popular on the continent. The small picture of the Foden links to a site about that lorries

I bought the D310 new. The model s handsome and contrary to the D320 steam lorry it seems to be a good runner.

 

Foden lorry

 

   

     

   

   

     

 

   

     

 

 

 

Es gibt da ein paar Kritikpunkte. Das geamte Führerhaus einschließlich des Daches wird sehr heiß und die Bedienung des Dampfventils ist etwas schwierig deswegen. Während der Fahrt ist das Ablesen des Wasserstandes so gut wie unmöglich, es sei denn man näme die Ladefläche ab. Ein Nachrüsten eines Gasbrenners macht das fast unmöglich, aber anhand der Fahrleistungen ist ein Gasbrenner auch nicht erforderlich. Das Einfummeln des Brennerschiebers ist ziemlich schwierig.

There are a few minor problems. The whole drivers cab including the roof gets very hot. That makes the handling of the steam valve tricky. During the run the water gauge is nearly impossible to read except one would remove the platform. Installing of a gas burner therefore is nearly impossible. Considering the performance there seems to be no need for gas firing at all. The insertion of the burner tray is also rather tricky.

Persönlicher Eindruck

Personal impression

  • sehr schönes Dampfmodell                    beautiful engine
  • gute Fahrleistungen                                good performance
  • gute Qualität                                           well made
  • teuerer als der Wagen von Mamod        more expensive than the Mamod Foden

 

Empfehlenswert 

Recommendet

 

 

Video vom "Prüfstand".
A Video from the "test stand"

 

 

Video von Draußen
A Video outdoors

 

 

 zurück zu Dampffahrzeuge

 

 

ZurückWeiter
Klaus Lutz | Roler0301@aol.com