Home
News
Events
Wilesco
Dampftechnik
Dampfmaschinen
Dorrington
Fleischmann
Henrich Gröning
Hielscher
Jensen
Kassner
Kleinemeier
Mamod
Merkur
Microcosm
Regner
S.E.L.
Steamco
Andere
Dampfboote
Knatterboote
Passende Figuren
Heißluftmaschinen
Antriebsmodelle
Blechspielzeug
Links
Gästebuch
Kontakt
Zu meiner Person

Dampfboote

Steam Boats

Keine Sammlung ist vollständig, wenn nicht wenigstens ein Dampfboot dabei ist. In der Schiffahrt ist die Umstellung von Windkraft auf Dampf schon relativ früh begonnen worden. Bis zur Erfindung der Schiffsschraube waren die dampfbetriebenen Schiffe allerdings eher für Binnengewässer, als für die hohe See geeignet. Für Modellbauer und für Dampffreunde werden heute eine Vielzahl an Bausätzen und Fertigmodellen von Schiffen angeboten, die mit Dampfmaschinen ausgerüstet werden können, oder sogar dafür ausgelegt sind. Dampfboote sind mit die teuerste Sparte des Dampfhobbies. An die Maschinen müssen einige Ansprüche gestellt werden, die sich im Preis niederschlagen, dann kommen noch der Bausatz, oder das Fertigmodell, die Beschläge, die Funkfernsteuerung dazu. Ein kleines ferngesteuertes Dampfboot ist so kaum unter 1000,- € zu bekommen, sieht man von ganz einfachen Booten ab. Es gab sie einmal häufiger, aber diese zeiten sind lange vorbei.

Das es auch anders geht zeigen die Knatterboote mit dem Charme lange vergangener Blechspielzeuge. Man mag einwenden das es keine "richtigen" Boote sind und sicher hat das etwas für sich. Genau betrachtet gehören sie aber auch zu den Dampbooten, denn sie werden auch durch Dampf angetrieben. 

No collection can be complete without at least one steam boat. Steam engines came into use with ships very early. Until the invention of the propeller tis boats and ships were better suitet for inland water ways. Today there are numerous kits and finished models of boats and ships that can be fitted with a steam engine. Steam boats are the most expensive line of the hobby. The engines are raly toys. Most engines are hobby engines that have to meet high requirements and therefore are expensive. Together with the boat itself even a small radio controled steam boat is to have rarely below 1000,-€. There are some very simple boats without any radio control and with simple toy steam engines. They are a rare breed now and belong to a time long gone.

There is a completely different way to become proud owner of a steam boat. There is a line of boats called putt-putt boats. Some one may say that they are no steam boats but they indeed are. Very simple putt-putt boats are sold for just a few Euros.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klaus Lutz | Roler0301@aol.com