Home
News
Events
Wilesco
Dampftechnik
Modell Dampf
Spielzeug Dampf
Heißluftmaschinen
Antriebsmodelle
Blechspielzeug
VEB Anker
DBS
GAMA
Hausser
Hess
H.W.N.
IDEAL
Knox & Floyd
Kovap
Kuramochi
Lehmann
N.B.N.
Paya
Technofix
TippCo
th Toys
Josef Wagner
Welby India
Georg Zimmermann
Unbekannt
Spaßspielzeuge
Kontakt
Zu meiner Person

Technofix

 

   

     
         

 

Technofix wurde im Jahre 1922 von den Brüdern Georg und Johann Einfalt zusammen mit einem Herrn Heusinger in Nürnberg gegründet. Georg hatte bei seinem Onkel, Herr Distler, die Spielzeugproduktion kennen gelernt und lernte dann Werkzeugmacher.

Die Modellnummern begannen bei 100. Nach dem Tod von Heusinger übernahm Ernst Pretzfelder dessen Anteil, bis er 1938 gezwungen war sich auszahlen zu lassen und in die USA emigrierte. Nach dem Krieg erhielt er seine Anteile zurück und verstarb 1955. Johann Einfalt verlies die Firma 1928, die von Georg Einfalt und später dessen Sohn Alfred bis 1978 weiter gerführt wurde. Die Maschinen und Werkzeuge wurden verkauft und es werden teilweise heute noch Spielzeuge damit hergestellt.

Technofix ist für die hohe Qualität seiner Blechspielzeuge bekannt. Deswegen finden sich immer noch sehr gut Exemplare aus der Nachkriegsproduktion. Vorkriegsmodelle sind sehr begehrt und können 1000,-€ und mehr erzielen auf Auktionen.

 

 

Technofix was founded in 1922 in Nurnberg by the brothers Georg and Johann Einfalt together with a Mr. Heusinger. Georg had learned a lot about tin toy production in the company of his uncle Mr. Distler. After that he made an apprenticeship as a toolmaker.

The model numbers strated with 100. After the Death of Mr. Heusinger Mr. Erst Pretzfeld took his shares until he was forced to be paid-off and to emigrate to the USA to avoid prosecution by the Nazis. After the war he got back his shares and died in 1955. Johann Einfalt left the company already in 1928 and so his brother Georg and later Georgs son Alfred kept the company running until 1976. Tools and mchinery was sold und there are still today some tin toys that are made by Technofix equipment and tools.

Technofix was well known for very good quality. Because of this there a still a lot of examples in good shape on the market. Especially the pre war toys are much desired and some items can achieve prices of 1000.-€ and more on auctions.

 

Remark:

The surname "Einfalt" is not very helpful for a manufacturing company. The translation is simplemindedness. As far as I know there had to be three persons at that time to start a GmbH the German equivalent to a British Ltd. And only with a GmbH they could avoid to have their surname in the companys name.

 

 

zurück zu Technofix

 

 

 

ZurückWeiter
Klaus Lutz | Roler0301@aol.com