Home
News
Events
Wilesco
Dampftechnik
Dampfmaschinen
Dorrington
Fleischmann
Henrich Gröning
Hielscher
Jensen
Kassner
Kleinemeier
Mamod
Stationärmaschinen
Mobile
Merkur
Microcosm
Regner
S.E.L.
Steamco
Andere
Dampfboote
Passende Figuren
Heißluftmaschinen
Antriebsmodelle
Blechspielzeug
Links
Gästebuch
Kontakt
Zu meiner Person

SW1 "Steam Wagon"

Den Dampfwagen habe ich aus dem Internet. Es handelt sich um einen SW1 mit Füllschraube und Spiritus-Heizung. Dieses Modell wurde von Mamod von 1973 bis 1976 gefertigt. Ab 1976 kam ein Brennstofftablettenbrenner zum Einsatz und ab 1977/78 dann ein Wasserstansglas am Kessel. Der SW1 wurde 1973 auf den Markt gebracht. Es handelt sich hier also um die Urversion. In den Schornstein kann ein Stab mit einem Holzknauf eingeschraubt werden, mit dem man den Wagen steuern kann.

Das Modell hat einige Ähnlichkeit mit einem Dampf-LKW der Firma Foden. Mamod bestreitet jedoch, dass dieser Wagen das Vorbild für das Modell gewesen ist.

The Steam Wagon is an Ebay win. It is a SW1 with filler plug an meth burner.  Introduced in 1973 and made until 1976 in this configuration later version have a solid fuel burner und a water gauge. This SW belongs to the first production badge. There is a steering rod which can be screwed into the chimney. It enables to steer the SW.

The SW resebles a Foden steam lorry but Momod denies that the Foden was the model for their staem wagon.

 

   

     

 

   

 

Zylinderseite mit Hebel "Vorwärts-Leerlauf-Rückwärts"

Cylinder side with lever for forward - neutral - backward

   

 

   

 

Chassis hochgeklappt mit Spiritusbrenner und Lenkstange davor

Chassis openedup with meth burmer and steering rod in front

   

 

   

Antriebsstrang Teil 1

Drive Train part 1

 

 

Antriebsstrang Teil 2

Drive Train part 2

 

Perfektes Teil. Einzig die fummelige Plazierung der Brennstoffschale stört etwas den Genuß. Nach etwas anfänglichem Ruckeln läuft der Wagen jetzt sehr gut. Steuern ist für ältere Herrschaften wie mich unmöglich. man rennt nebenher und dreht an der Steuerung in einer zusammengeklappten Haltung. 

A nearly perfect steam model. Only the fiddly handling of the burner tray sometimes interferes with pure enjoiment. At the beginning the engine made some trouble but after some minutes running time everything is perfect. it is impossible for an elderly person like me to run bend forward with the steam wagon und steer it. Such stunts are for childs only

 

Persönlicher Eindruck

Personal impression

  • sehr robust                            sturdy
  • sehr hoher Spaßfaktor           buckets of fun
  • nicht leicht zu bedienen         not easy to handle
  • wird so nicht mehr gebaut     no longer availlable in this form

Sammlerstück

Collectors item

 

 

 

 

 zurück zu Mamod Mobile

 

 

 

ZurückWeiter
Klaus Lutz | Roler0301@aol.com